Dauer

Die Zahl der Therapiestunden hängt von der Schwere Ihrer Erkrankung ab. Für eine Kurzzeittherapie werden 25 Stunden, bei komplexeren Krankheitsbildern 45 Stunden erstattet.  Die Therapie kann im Verlauf individuell verkürzt oder verlängert werden.